Fenster AWS 112 IC

Das erste passivhauszertifizierte Fenstersystem aus Aluminium

Das Aluminium Fenster-System Schüco AWS 112 IC (Insulation Cover) ist das weltweit erste Aluminiumfenster, das den strengen Passivhaus-Zertifizierungskriterien entspricht.

Basierend auf der nach innen öffnenden Fensterserie Schüco AWS 90.SI+ ermöglicht eine zusätzliche Isolierebene eine passivhauszertifizierbare Wärmedämmung bei nur 120 mm Ansicht.

Durch die Ausführung der Konstruktion in Anlehnung an ein Blockfenstersystem im Flügelbereich überzeugt die Fensterserie Schüco AWS 112 IC jedoch nicht nur durch ihre außerordentliche Wärmedämmung, sondern auch durch ihr ansprechendes Design. Damit setzt die Serie Schüco Fenster AWS 112 IC einen neuen Marktstandard für Aluminiumfenster, der energieoptimierte Gebäudekonzepte mit behaglichem Wohnklima und architektonischer Gestaltung ideal verbindet.

Produktvorteile

Einzigartige Wärmedämmung für Aluminiumfenster mit einem Uf-Wert = 0,8 W/(m²K) (bei 120 mm Ansichtsbreite) gemäß Passivhaus-Zertifizierungsstandards

Erstmals Wärmedämmung für gesamtes Aluminiumfenster von Uw = 0,75 W/(m²K) mit 3-fach- Verglasung (Ug = 0,6 W/(m²K) und Kunststoff-Abstandshalter) erzielbar

Optimierte Wärmedämmung durch isolierte Vorsatzschale mit wärmebrückenfreier Befestigung

Neues Flügelrahmendesign in Anlehnung an Blockdesign zur Realisierung schmaler Ansichtsbreiten in Kombination mit großen Glasflächen