Firestop T90/F90 für 90 Minuten Feuerwiderstand

 

Die Tür- und Wandkonstruktion für feuerbeständige Anwendungen. Die Serie wurde nach europäischen (EN 1364/1634) und deutschen Normen (DIN 4102) geprüft und erfüllt die Anforderungen der Feuerwiderstandsklassen EI90 (T/F90).

Die Serie basiert auf standfesten Hohlkammerprofilen mit einer Bautiefe von 105 mm, die lichte Durchgangsmaße bis 1312 mm x 2493 mm ermöglichen. Die Kombination mit zusätzlichen optionalen Ausstattungskomponenten führt zu maßgeschneiderten Multifunktionstüren für unterschiedliche Anforderungen der Gebäudesicherheit und -automation. Diese Serie zeichnet sich aus durch ihre Brand- und Rauchschutzeigenschaften sowie weitere Anwendungsmöglichkeiten wie Antipanik, Zutrittskontrolle oder Schallschutz. Die komplett zugelassene Aluminiumtür- und Wandelemente verhindern, dass sich ein Feuer in einem Zeitraum von 90 Minuten unkontrolliert ausbreiten kann.

Produktvorteile

Firestop T90 Türen mit maximalen lichten Durchgangsmaßen von 1312 mm x 2493 mm (1-flügelig Tür) bzw. 2648 mm x 2493 mm (2-flügelig Tür)

1- und 2-flügelig mit Seitenteil / Oberlicht nach innen / außen öffnend

Maximale Flügelgewichte bis 300 kg realisierbar

Einsatz von Drehtürantrieben auch bei 2-flügelig Türen möglich

Einsatz für Türen in innere Wände, Verglasungen für innere- und äußere Wände zugelassen

EI90 (F90) Verglasungen bis 4500 mm und einer max. Glasgröße bis 1400 mm x 2300 mm zugelassen